Reise durch die Bibel - Die Leidfrage & die Existenz Gottes (Set 3 DVDs)

Sylvain Romain
30.00
Inkl. MwSt. (20%), zzgl. Versand
20151201010
1-5 Tage
+

Eigenschaften

Hersteller:
Ausgabe:
2015
Format:
3 DVDs
Spielzeit:
ca. 315 Min
Sprache:
Art.-Nr.:
20151201010

Beschreibung

Eine neuartige TV-Studioproduktion - Als orientalisches Buch ist die Bibel anders gegliedert als die Bücher, die wir aus unseren Breitengraden kennen. Viele suchen nach dem roten Faden und gerade diesen zeigt Sylvain Romain auf. Der Faden beginnt mit der Frage nach dem Leid und führt durch alle Teile der Bibel, bis hin zur Lösung, die Gott anbietet. Woher kommt das Leid? Warum lässt Gott es zu? Ist Leid eine Strafe Gottes? Wo bekomme ich Trost im Leid? Wird das Leid immer größer? Welche Lösungen bietet die Bibel zu den menschlichen Ursachen des Leides: Egoismus, Ungerechtigkeit, Umweltzerstörung? In Hunderten von Gesprächen mit Christen, Hindus, Buddhisten, Muslimen und Atheisten auf allen Kontinenten hat S. Romain Fragen gesammelt. Aus seinen tiefgründigen Bibelkenntnissen konnte er Antworten finden, die er in der vorliegenden Reihe auf anschauliche Art und Weise präsentiert. Dabei stellt er komplizierte Zusammenhänge für jeden verständlich dar, so dass Leidtragende getröstet, Suchende zum Mitdenken angeregt und Zweifelnde bereichert werden.


12 Vorträge auf 3 DVDs. Gesamtspielzeit ca. 5:20

01. Warum lässt Gott das Böse zu?
02. Die höhere Dimension
03. Die Erde, ein Schauspiel für das Universum
04. Warum hat Gott Satan nicht vernichtet?
05. Gottes liebevolle Rettungsaktion
06. Warum brachte Kain seinen Bruder um?
07. Die Ankündigung von Jesus Christus
08. Jesus kam zur richtigen Zeit
09. Wer war Jesus Christus wirklich?
10. Musste Jesus unbedingt sterben?
11. Gott kennt die Zukunft
12. Gottes Reich ist die Antwort auf alles Leid


Sprecher

Sylvain Romain ist gebürtiger Franzose und hat schon unzählige Vorträge, Seminare und Vorlesungen in vielen Teilen der Welt gehalten. Er studierte Theologie in Deutschland und Frankreich. Seine Bücher wurden in über 20 Sprachen übersetzt. Derzeit arbeitet er im interreligiösen Dialog bei »Hope To Share« und »Ost-Nah«, wo er Christen und Muslime in Konfliktsituationen berät. Sylvain Romain ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.


Bewertungen